Standesamtliche Trauung in Südafrika mit active way

kapstadt-hochzeitIm Süden Afrikas bieten wir Ihnen an verschiedensten, reizvollen Plätzen die Möglichkeit zur Trauung an. In Kapstadt und der Western Cape Province arbeiten wir dazu mit verschiedenen Pfarrers zusammen. Unsere Partner sind Pfarrer und als Standesbeamte registriert.

Bei Ihrer Trauung beginnt unser Service mit der Hilfe zur Vorbereitung Ihrer notwendigen Dokumentation vor Ihrer Abreise und reicht bis zur Übergabe der fertigen und kompletten Ehedokumente aus Südafrika.

Was Sie erwarten dürfen:

  • Deutschsprachige Trauung
  • Komplette Besorgung der südafrikanischen Ehedokumente
  • Möglichkeit, Ihre Trauung inhaltlich ganz nach persönlichen Wünschen zu gestalten
  • Viel Erfahrung & tolles Feedback von unseren Gästen´

Ablauf der Trauung in Kapstadt

„Hätten wir gewußt wie einfach das ist…“

…hätten wir schon vor 20 Jahren wilder Ehe in Südafrika geheiratet!“ Diese netten Zeilen schrieb uns letztlich ein frisch gebackene Ehepaar nach Ihrer Trauung in Kapstadt. Daß Sie mit active way neben dem Heiraten auch viel Zeit zum Erholen und genießen haben, verdeutlicht Ihnen der folgende, typische Ablauf Ihrer standesamtlichen Trauung mit unserem Pfarrer in Kapstadt. Übrigens benötigen wir in der Regel eine sehr kurze Vorlaufzeit von nur ca. 4 Wochen, um für Sie die Trauung selbst sowie die Reise / Aufenthalt in Südafrika vorzubereiten.

active-wayActive Way - Hochzeit und Heiraten in Kapstadt und Südafrika

Vor Ihrer Abreise nach Südafrika

…sind wir Ihnen bereits gerne behilflich bei der Zusammenstellung der notwendigen Dokumente. Es müssen aber keinerlei Dokumente nach Südafrika geschickt werden.

Bereit zu halten … für die Trauung in Südafrika sind die folgenden Dokumente:

  • Bisher Ledige: Reisepaß (muß eine Restgültigkeit von 30 Tagen nach Ausreise aus Südafrika haben und mind. eine freie Seite für Visaeinträge)
  • Geschiedene: Beglaubigte, englische Übersetzung des Scheidungsurteils
  • oder alternativ: deutsches Originaldokument plus Kopie (ohne Beglaubigung) sowie eigene Übersetzung (ohne Beglaubigung)
  • oder alternativ: beglaubigte Kopie des Scheidungsurteils sowie eigene Übersetzung
  • Verwitwete: Beglaubigte, englische Übersetzung der Todesbescheinigung
  • oder alternativ: deutsches Originaldokument plus Kopie (ohne Beglaubigung) sowie eigene Übersetzung (ohne Beglaubigung)
  • oder alternativ: beglaubigte Kopie der Todesbescheinigung sowie eigene Übersetzung


Für den Fall beider Ereignisse werden nur die Papiere zum zeitlich jüngeren Ereignis benötigt. Trauzeugen stellen wir Ihnen auf Wunsch vor Ort in Südafrika (gerne auch deutschsprachig, wo möglich).

Anreise nach Südafrika

Die „Welt in einem Land“ heißt Sie willkommen! Bei Einreise erhalten Sie Ihr Touristenvisum in Form eines Stempels in den Reisepaß. Eine Kopie dieses Visums muß bitte zum Vorbereitungsgespräch mit dem Pfarrer mitgebracht werden. Ihre Unterkunft hilft zumeist gerne mit dieser Kopie.

Am Vortag der Trauung (in Südafrika)

…oder gegebenenfalls auch früher Vorab-Treffen mit dem Pfarrer zur Besprechung der Details Ihrer Trauung in lockerer Atmosphäre bei ihm im hübschen Kapstädter Stadtteil Wynberg oder in Ihrer Unterkunft in Kapstadt oder Umgebung.

Der große Tag - Ihre Trauung

Zur standesamtlichen Trauung kommt Ihr Standesbeamter zum vereinbarten Zeitpunkt und Treffpunkt z.B. in Ihre Unterkunft.
Trauungen sind werktags und sonntags möglich (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Erledigung der kurzen Formalitäten zur standesamtlichen Trauung. Für die von den meisten Gästen gewünschte (freiwillige) Ring-Zeremonie (Trauversprechen, Ihr „Ja-Wort“) bieten wir Ihnen verschiedene Optionen. 

Unser Pfarrer in Kapstadt kümmert sich nach der Trauung um die Besorgung aller endgültigen und notwendigen Ehedokumente aus Südafrika.  Diese sind in der Regel in maximal fünf Werktagen fertig und können Ihnen gegebenenfalls noch vor Ihrer Rückreise nach Hause übergeben werden. Ihre Trauung kann auf Wunsch auch kirchlich vollzogen werden.

Ihr Standesbeamter in Kapstadt

Unser Partner und Pfarrer ist bei den südafrikanischen Behörden registrierter Standesbeamter und Pfarrer. Seine reiche Erfahrung und seine charmante, erfrischend humorvolle Art wird von unseren Gästen überaus geschätzt. Mit seiner herzlichen und verbindlichen Weise hat er so bereits einige Paare getraut und sich ein tolles Feedback verdient.

Inhalt Ihrer standesamtlichen Trauung

…kann ganz nach Ihrem Wunsch eher „schnörkellos“ nach formalen Mindestvorgaben durchgeführt werden oder um ganz persönliche sowie christliche Inhalte ergänzt werden. Ob Fürbitten, Segensspruch oder auch eigene Gebete und Gedanken - unser Pfarrer und Standesbeamter macht Ihnen in Ihrer Vorbesprechung mit ihm Vorschläge und Anregungen dazu. Sie entscheiden dann ganz nach persönlicher Vorstellung, wie Ihre Trauung inhaltlich abläuft.

Ihre Trauung mit unserem Pfarrer bieten wir Ihnen an:

  1. in Komplett-Arrangements mit Unterkunft. Sie müssen sich tatsächlich um nichts kümmern; wir stellen Ihnen sogar nette Trauzeugen.
  2. als einzelnen Baustein, mit dem Sie Ihre eigene Traumhochzeit zusammen stellen können.

Später zurückgekehrt nach Hause

…erwarten Sie die per Kurierdienst zugestellten Ehedokumente aus Südafrika (falls nicht dort schon persönlich übergeben).

Zur förmlichen Anerkennung Ihrer Trauung bei den deutschen Meldebehörden (bzw. Standesamt) verlangen diese teils (nicht alle Standesämter!) eine Übersetzung des englischen Originals ins Deutsche. Bitte erkundigen Sie sich selbst, ob Ihr Standesamt die englischen Originale anerkennt. Ansonsten sind wir Ihnen gerne (kostenlos) mit einer Übersetzung Ihrer Ehedokumente.