Menü
  • lufthansa-flugzeug-kapstadt
  • strassenverkehr-kapstadt
  • suedafrika-visum
  • strassenschild-kapstadt
  • Mit dem Flugzeug nach Südafrika...
  • Strassenverkehr in Kapstadt
  • Einreise und Visum für Südafrika
  • Transport und Verkehr in Kapstadt

Beitragsseiten

Wetter & Klima in Kapstadt und Südafrika

Die klimatische Lage in Südafrika

Südafrika liegt auf der Südhälfte des Globus und weist darum Jahreszeiten auf, die zu denen auf unserer Nordhälfte "spiegelverkehrt" sind. Wenn wir also in den Monaten Juli und August den Hochsommer genießen, herrscht in Südafrika "tiefer" Winter. Wetterextreme brauchen Sie in Kapstadt jedoch nicht befürchten, weil Südafrika in der Zone der gemäßigten Subtropen liegt. Obwohl sich das Land über 13 Breitengrade ausdehnt, weist es recht regelmäßige Temperaturen auf.

sunset

Klimatisch sind Reisen in die Kapprovinzen in jeder Jahreszeit möglich. Kapstadt und die Kapprovinzen weisen als Winterregengebiete mit mediterranem Klima keine extremen Temperaturschwankungen auf. Besser ist die Zeit zwischen Mitte September und April, da dann weniger Regen und Stürme nur im Oktober/November auftreten, es aber wegen der Lage am Meer nie so heiß wie im südafrikanischen Landesinneren wird.

Mediterranes Klima in Kapstadt

Kapstadt und die Provinz Western Cape haben ein sehr angenehmes mediterranes Klima, wie man es auch aus dem Mittelmeerraum kennt. Klimabestimmend für das südliche Afrika sind neben der geographischen Breite die Ausdehnung und die Breitenlage des subtropischen Hochdruckgürtels über dem Südatlantik (St. Helena-Hoch), Südafrika (Kalaharihoch) und dem südlichen Indik (Mauritiushoch). Außerdem haben die beiden Meeresströmungen des kühlen Südatlantiks und des wärmeren Indischen Ozeans erheblichen Einfluss auf das Wetter in Kapstadt und der Kapprovinz. Das mediterrane Klima kennt kaum Wetterextreme, obendrein wirkt sich das nahe Meer mäßigend auf mögliche Temperaturschwankungen aus.

Im Sommer in Kapstadt liegt eine stabile Hochdruckzone südlich der Kaphalbinsel und bringt warmes, trockenes Wetter
, durch die Lage am kühlen Atlantik wird es indessen nie unangenehm heiß. Das Rossbreitenhoch des Südatlantiks sorgt durch Absinken der Luft für blauen Himmel im Westen Südafrikas. Etwas unangenehmer ist die winterliche Zeit, denn die Gegend um Kapstadt ist Winterregengebiet. Besonders am Tafelbergmassiv regnen sich die durchziehenden Tiefdruckgebiete ab, hier können örtlich Niederschlagsmengen von mehreren Tausend Millimeter pro Jahr fallen.

Das milde mediterrane Klima mit viel Sonnenschein ermöglicht den Weinbau in der Gegend um Stellenbosch, Paarl, Franschhoek, Worcester und Wellington. Ein Problem stellt allerdings die notwendige künstliche Bewässerung in den Sommermonaten dar, wenn kaum Niederschlag fällt. Je weiter man von Kapstadt aus an der Südküste nach Osten kommt, desto gleichmäßiger verteilen sich die Regenmengen auf das ganze Jahr. Entlang der Garden Route ist daher immer mit Schauern zu rechnen. Nur etwa 500 km weiter nördlich, in der Großen Karoo, fällt der Niederschlag sogar fast ausschließlich im Sommer.

LIVE Webcam Blick auf Kapstadt mit dem Tafelberg

Cape Town Webcam KapstadtZeitraffer-Bilder des Tages | Cape Town Webcam-Info | Weitere Kapstadt Webcams

Wetter in Kapstadt

Sonnig

18°C

Sonnig
Luftfeuchte: 73%
Wind: S bei 27 km/h
Freitag 14°C / 24°C Sonnig/Wind
Samstag 14°C / 28°C Sonnig
Sonntag 15°C / 31°C Sonnig
Südafrika Flugtickets
Südafrika Flugtickets
Flüge nach Südafrika
Wir suchen Ihnen manuell den günstigsten Preis für Ihren Südafrika-Flug heraus
RSS Artikel Facebook Google+ Follow me