Menü
  • long-street-kapstadt
  • st-james-kapstadt
  • tafelberg-abend-kapstadt
  • wein-kapstadt
  • Das Nachtleben findet rund um die Long Street statt
  • St James an der False Bay Küste
  • Die V&A Waterfront ist das touristische Zentrum Kapstadts
  • In den Winelands von Kapstadt gibt es weltbesten Wein
exclusive-tours

Beitragsseiten

Mossel Bay

Bis in die 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts hinein, bleibt Mossel Bay ein recht verschlafenes Hafennest mit ein paar wenigen Ferienresorts. In den Sommermonaten ist Mossel Bay zu einem der beliebtesten Ferienorte Südafrikas aufgestiegen. Mossel Bay bietet seinen Feriengästen das zweitbeste Klima der Welt nach Hawaii und liegt auf halber Strecke zwischen Kapstadt und Port Elizabeth am Beginn der Garden Route.

mossel-bay-logoMossel Bay ist einer der wenigen Orte an der Garden Route, die nicht von der N2 geteilt werden. Mossel Bay bietet seinen Besuchern verträumte Ecken und viele Sehenswürdigkeiten, besonders erwähnenswert sind die wunderschönen Sandstrände von Dana Bay und Little Brak River, die zu langen Spaziergängen einladen.

Ein detaillierter Stadtplan, erhältlich im Tourist Office, lädt zu einer Erkundungstour zu Fuß durch die Stadt ein. Mossel Bay hat heute ca. 99.000 Einwohner.

mossel-bay
Blick auf Mossel Bay und seinen Hafen -(Foto courtesy of SA Tourism)

hafen-mossel-bayAls eines der Highlights kann der Bartolomeu Dias Museum Complex angesehen werden. Die angekündigten Walbeobachtungsmöglichkeiten können nicht mithalten mit Plettenberg Bay, Hermanus bzw. dem De Hoop Nature Reserve. Zu erwähnen seien aber der schöne und zum gefahrlosen Schwimmen geeignete Santos Beach unterhalb der Stadt sowie die Bootstouren zur Seal Island, die vom Hafen aus zu einer Seehundkolonie abgehen.

Desweiteren bietet Mossel Bay Möglichkeiten zum Hai-Käfigtauchen, Hochsee-angeln, Rifftauchen, Quad-Biking, Bungee Jumping, Reiten, Surfen … nur um einiges zu nennen. Nicht verpassen sollten Sie den St. Blaize Trail, ein 14 km langer Küstenwanderweg zwischen Mossel Bay und Dana Bay, den man auch in Teilabschnitten laufen kann – atemberaubende Ausblicke über das Meer sind garantiert!

Östlich von Mossel Bay beginnt das sog. Winterregengebiet des Kaplandes. Die Niederschlagsmengen sind hier deutlich niedriger und liegen an der Küste bei ca. 400 mm/Jahr, steigen landeinwärts und besonders an den Bergen aber auf ca. 600 mm/Jahr an. Damit ist dieses Gebiet gut geeignet für die Landwirtschaft (Weizenanbau, Wildblumenzucht, Schafe, Milchkühe und Straußenzucht). Riesige Felder und Weiden umgeben die N2 und bilden mit ihren hellen Farbtönen immer wieder einen schönen Kontrast zu der dunkleren Langeberg-Kette, deren Silhouette dem Ganzen noch die Krone aufsetzt. Die Landschaft ändert sich hier also schlagartig, wird selten so gerühmt wie die Garden Route, hat aber u.E. durchaus ihren Reiz.

Weiter westlich wird dann auch Wein angebaut, und die Region Grabouw / Eglin / Villiersdorp zeichnet für mehr als die Hälfte der Obsternte am Kap verantwortlich.

Golf in Mossel Bay

golf-platz-mossel-bayMossel Bay Golf Club: 17th Ave., Mossel Bay 6500, Tel.: (044) 691-2379. 18 Löcher, 5.763 m, Bar.

Der Platz besticht durch seine Lage hoch oberhalb des Indischen Ozeans: "You can see the sea from every tee!". Es wird gewarnt: Hügelige Etappen erfordern auch Beinarbeit!

Informationen zu: Mossel Bay Golf Club - Pinnacle Point Golf Club

Attraktionen in und um Mossel Bay

  • Bartolomeu Dias Museum Komplex mit dem Old Post Tree
  • Fahrten mit dem Outeniqua Choo-Tjoe von George nach Mossel Bay
  • St. Blaize Leuchtturm und St. Blaize Wanderweg mit spektakulärer Aussicht
  • Hai-Käfigtauchtouren und Bootstouren nach Seal Island

Tourist Office:

Lower Church St., Market Square, Tel.: (044) 691-2202.

Mossel Bay 3-Minuten Tour

Kommentar schreiben


Mossel Bay Lageplan

Mossel Bay Unterkünfte

kapstadt-unterkuenfte

Link Tipps:

Bilder aus Mossel Bay

shopping-mosselbay
Shopping-Wegweiser in Mossel Bay
the-point-mossel-bay
"The Point" - Aussichtspunkt
classical views
Gästehaus ClassicalView
bei Mossel Bay4-stars
Alle Zimmer 180° Meerblick. Idealer Ausgangspunkt für Tagestouren, Golfer & Geniesser
RSS Artikel Facebook Google+ Follow me