Praktika, Wahlstationen, Referentariate, Abschlußarbeiten und Projekte in Kapstadt und Umgebung

praktikum tafelbergPraktikum oder Wahlstation in Kapstadt, SüdafrikaEine große Anzahl von Studenten möchten in Südafrka studieren oder wenigstens ein Praktikum absolvieren. Exotische Umgebung, andere Sprachen, Kulturen und internationale Erfahrungen sind nur einige der Beweggründe.

Kapstadt bietet in diesem Zusammenhang viele Vorzüge. Recht preiswert und trotzdem anspruchsvoll, exotisch und kosmopolitisch, mit 3 Universitäten und 12 Technikons, eine heißbegehrte Studentenmetropole. Speziell Stellenbosch, mit der ältesten und bekanntesten Universität von Südafrika, hat eine ausgesprochende internationale Studentenszene mit einer Vielzahl von kulturellen Höhepunkten.

magister suedafrika 510 Trotz vieler etablierter Unternehmen in der Western Cape Province wie die Mothercity, Stellenbosch und Somerset sind Praktikumsplätze oft schwer zu ergattern. Ansässigen Firmen und Einrichtungen sind oft gezwungwn einheimische Studenten zu nehmen und fühlen sich auch oft nicht in der Lage internationale Praktikanten anzuleiten und auszubilden.

Praktikanten werden häufig als Mehrbelastung und nicht als kreative Unterstützung betrachtet. Das Resultat ist, daß die im Verhältnis wenigen Praktikumspätze oft unbezahlt sind und mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist.

Studenten die ein Praktikum, Wahlstation oder Referentariat in Kapstadt absolvieren oder gegebenfalls die Abschlussarbeit (Thesis) schreiben wollen, sollten dies längerfristig planen und sich rechtzeitig um Visa Formalitäten kümmern. Falls keine entsprechenden Kontakte zu Firmen, Einrichtungen und Institutionen existieren, welche  Praktikumsplätze, Projekte und ähnliches zur Verfügung stellen, ist es zweckmäßig eine entsprechende Agentur zu beauftragen.

Alteingesessende, erfahrenden  Agenturen verfügen über große Pools von freien Praktikumsplätzen, Referentariatsstellen, Wahlstationen für Jurastudenten und Projekten aller Art in Kapstadt und Umgebung wie Stellenbosch, Somerset West.

Vergebung von Praktikumsplätze läuft generell über das Auswahlverfahren. Das bedeutet ein ordentlicher Lebenslauf, nettes Bewerbungsschreiben, und die Praktikumsdauer sind oft ausschlaggebend.

Auslandspraktikum in Kapstadt