Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Abends und Nachts an der V&A Waterfront | Kapstadt

Nachtleben in Kapstadt

nightlife-clubs-kapstadtBesonders Freitag und Samstags Abend (bzw. Nachts) ist das meiste los...Generell gilt, dass Kapstadts Club-und Kneipen-Szene, besonders in der Innenstadt, sich schnell verändert. Manchmal haben kleinere Schuppen nur für eine Sommersaison geöffnet.

Kapstädter lieben den Wechsel, bedauern aber auch die „gähnende Leere“ während der Wintermonate. Die folgende Auswahl beschränkt sich daher auf wenige Adressen. Typisch für Kapstadt ist das „Partying“. Viele Veranstaltungsorte (Kneipen, Hotels etc.) bieten - nach Vorankündigung - eine Party unter unterschiedlichstem Motto an. Ankündigungen dazu in den Zeitungen und im Internet.

Kapstadts "Zappelmeile"

Kapstadts „Zappelmeilen“ haben sich vor allem in der Long Street (zw. Wale St. und Buitensingel), am nahen Greenmarket Square, in der Kloof Street oberhalb der  Long Street  bzw. in jüngerer Zeit in Form von „In“-Lokalen in der Bree Street (zw. Buitensingel und Pepper St.) etabliert. Hier geht es besonders an Freitag- und Samstagabenden hoch her. Selbst die Bars und kleinen Kneipen versuchen dann, durch überlaute Musikanlagen die junge Kundschaft anzulocken.

kapstadt nachts signal hillKapstadt bei Nacht vom Signal Hill ausAuch im kleinen Stadtteil "Waterkant" oberhalb der V&A Waterfront hat sich eine lebhafte Livemusik- und Party-Szene entwickelt (bes. Main Rd./Dixon St.). Das elegante Pigalle Restaurant (51A Somerset Rd., Tel. 021-421-4848, pigalle.capetown) gleich westlich des Stadtteils, ist bekannt für die Jazz- und Dinner-Dance-Veranstaltungen.

Viele Bars liegen zwar verstreut und abseits, werden aber wegen des Programms, der Stimmung und den Leuten, die sich dort treffen, von weiter her angefahren.

Ständig ändert sich was, verschwindet oder kommt neu hinzu. Gute Quelle für die aktuelle "Szene" gibt es in den monatlich erscheinende Event-Magazine, die fast überall erhältlich ist. Viele Veranstaltungsorte (Kneipen, Hotels etc.) bieten – nach Vorankündigung – eine Party unter unterschiedlichstem Motto. Achten Sie diesbezüglich auf Ankündigungen in den Zeitungen.

Die versnobt-elegante Lifestyle-Bar Cabo Beach Club an der Waterfront (12 South Arm Rd., Tel.(021) 137-5401, www.cabobeachclub.co.za) direkt am Wasser und mit Strand (!) an der Hafenausfahrt ist ein hipper Treff und auch die Partyszene entlang der Promenade in Camps Bay lässt es an Sommerwochenenden ordentlich krachen. Andere angesagte Gebiete mit Kneipen und Restaurants sind Woodstock (Biscuit Mill, Durham St., Salt River Circle/Road) und Observatory (Gebiet um die Lower Main Rd.), woran eher die Jüngeren Gefallen finden werden.

Club Galaxy/The West End, Cine Building 400, College Rd., Rylands, Tel. (021) 637-9132, ), Livemusik und große Disco.

Gesetzter geht es zu in der Bascule Bar (Tel. 021-410-7082, capegrace.com/culinary-delights/bascule-bar, größte Whiskeyauswahl der südlichen Hemisphäre) im Cape Grace Hotel an der Waterfront. Sie wird auch gehobenen Ansprüchen gerecht. Nach Vorankündigung gibt es DJ-Musik.

Alles ist - wie so oft - Geschmacksache, aber man findet garantiert seinen Ort für eine lange Nacht in Kapstadt.

Nachtleben in Kapstadt

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Einige sind essenziell für den Betrieb während andere helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bei einer Ablehnung stehen einige Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.