King David Golf Club - Golf in Kapstadt

king-david-golf-clubHier spielte Gary Player gegen Lee Trevino, aber dennoch, vielen ist dieser Platz am Flughafen unbekannt geblieben.

Im Jahre 1950 von einigen enthusiastischen jüdischen Sportlern (die damals Schwierigkeiten hatten, in die anderen Klubs aufgenommen zu werden) begründet und 1998 völlig modernisiert, ist King David heute ein Geheimtipp. Drei Nachteile: der Flughafen, ein Busbahnhof und eine Kläranlage in der Nachbarschaft, ansonsten nur vom Besten: Ein höchst interessant angelegter Kurs mit dauernd wechselnden Ansprüchen an den Spieler, viel alter Baumbestand, der den Wind bricht und Schatten bietet, preiswerter ProShop. eine tolle Bar und freundliche Gesichter um einen herum.

king-david-golf-club-2
Ich mag besonders Loch 2, ein hübsches Par 3: es sind 173m bis auf ein erhöhtes und durch Bunker gut geschütztes Grün ... und in die Flugbahn ragen die Äste zweier alter Eukalyptusbaume. Tipp: An Tagen, an denen Sie woanders nicht unterkommen, ist hier immer noch Platz für Sie und Ihre Freunde. Und vielleicht treffen Sie dort und mich und meine Freunde...

King David Golf Club
Palotti Koad
Montevideo
Tel 021-934 0365/6
Fax 021-934 4179

18 Loch, Par 72, 5899m. Putting Green, Chipping Area, Driving Range, Übungsbunker, Bowls und Tennis, große moderne Bar, ProShop, Halfway House mit kleiner Küche.

Der King David Golf and Country Club ganz in der Nähe des Internationalen Flughafens Cape Town ist leicht zu erreichen: Von Kapstadt etwa 10 km auf der N2 bis zum Exit 15 (Bellville/ MIO), dort über die Ampelkreuzung geradewegs hinweg und nach einem guten Kilometer (wieder an einer Ampel) unter ein paar riesigen Eukalyptusbäumen nach rechts abbiegen.