4X4s, Camper und Campermobile in Südafrika mieten

britz camper suedafrikaSüdafrika ist durch sein gutes Straßennetz, seine ausgezeichneten Campingplätze sowie durch das Klima ein ideales Land für Camperferien.

Die größten Vermieter von Wohnmobilen und Campern sind die Firmen Maui, Britz und KEA, die verschiedene Fahrzeuge mit jeweils eigener Bezeichnung anbieten. Die Modelle sind meist auf der Basis eines Kleinbusses aufgebaut, handlich und gut ausgestattet. Die Preise sind von Typ, Saison, Mietdauer und Bedingungen abhängig. Zu empfehlen sind Fahrzeuge mit etwas stärkeren Motoren.

Und auf jeden Fall sollte eine „all inclusive cover“-Versicherung abgeschlossen werden. Weitere Abgabestationen (auf Anfrage / Zusatzkosten): Port Elizabeth, East London, Durban, Windhoek, Maun, Vic Falls.

Camper sollten Sie unbedingt vorausbuchen – und zwar rechtzeitig. Diese sind ganz schnell ausgebucht.

Prüfen Sie anhand Ihrer Strecke, ob für Sie eine Miete mit unbegrenzten oder begrenzten km in Frage kommt. Oft reichen 200 Frei-km/Tag aus, da man mit einem Camper ja gerne auch zwei bis drei Tage auf einem Platz verweilt.
  • Kleine Camper/2 Personen: Spirit 3, Mindestmietzeit ab 7–20 Tage, ab 75–80 Euro inkl. 200 Frei-km/Tag, Versicherung, Steuern. Mit unbegrenzten km: ab 85 Euro/Tag
  • Großer Camper/4 Personen: Spirit 5, Mindestmietzeit ab 7–20 Tage, pro Tag ab 85 Euro inkl. 200 Frei-km/Tag, Versicherung, Steuern. Mit unbegrenzten km: pro Tag ab 90 Euro

Die Preise variieren je nach Saison, liegen somit zwischen November und Januar etwas höher und im Mai/Juni niedriger.

Fly Away Reiseerlebnisse GmbH, Reisebüro und Agentur für DerTour
Mietwagen, Wohn- & Campmobile für Südafrika & Namibia
Johann Burtz, Im Sand 36, 97342 Marktsteft, Deutschland
Telefon-Hotline: +49-09332-59340

Hier erhalten Sie Geländewagen mit Campingaufsatz für ca. 120 Euro (Toyota) bis 150 Euro (Landrover) pro Tag. Diese sind somit etwas teurer als die bei den großen Firmen oben, dafür aber um einiges besser ausgestattet, was den Campingbedarf angeht.
fly away mietwagen suedafrika
Die Rückführungskosten eines Campmobiles / Geländewagens bei einer One-Way-Miete von Port Elizabeth liegen bei ca. R 1.200, die von Jo’burg, Durban und Windhoek bei ca. R 1.700. Sollten Sie noch 1–2 Nächte in Kapstadt bleiben wollen, bietet die Firma auch eine Unterkunft in einem Gästehaus für ca. R 200/Person/Nacht inkl. Frühstück.