Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

St. James mit bunten Strandhäuschen an der False Bay Küste | Kapstadt, Südafrika

Geschichte von Muizenberg

muizenberg-beach-1964Muizenberg Strand im Jahr 1964 - (Foto courtesy of Etienne du Plessis

Die Geschichte der Stadt unterhalb des 507 m hohen Muizenberg Mountain geht zurück auf das Jahr 1670, als eine Viehstation am Zandvlei eingerichtet wurde.

Schlacht von Muizenberg

1743 gründete der holländische Offizier Wynard Muijs einen Militärposten: Muyssenberg. 1795 besiegten die Engländer die Holländer in der Schlacht von Muizenberg, etablierten sich aber erst ab 1806 in der Region. Zeugnisse der Schlacht von 1795 findet man im Battlement Open-Air Museum an der Main Road (200 m südl. vom Bahnhof).

Zum Ende des 19. Jh. hin entwickelte sich Muizenberg zu einem vornehmen Strandresort mit Hotels, die reiche Diamantenbarone und die Oberschicht von Kapstadt als Wochenenddomizil nutzten.

Einige von ihnen, so auch Cecil Rhodes, bauten sich eigene Häuser nahe dem Wasser. Um 1900 konnte sich Muizenberg eines mondänen Rufs erfreuen, der auch die Künstler-Bohème anzog.

Muizenberg Station, historische Aufnahmen

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte bedenken Sie, dass bei einer Ablehnung einige Funktionen der Seite wie z.B. Wetterberichte oder Youtube-Videos usw nur eingeschränkt zur Verfügung stehen!