Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Kunst & Kultur in den Townships von Kapstadt | Südafrika

Livemusik in Kapstadt

marimba-band-nachtsJugendliche Marimba Band in KapstadtBekannte internationale Bands treten meist in den Stadien auf (Buchung über Computicket, Tel. 0861-915-8000, tickets.computicket.com), nationale Bands dagegen eher im Baxter Theatre, im Grand West Casino oder im Artscape.

Livemusik in den Townships

sollte man nur mit einem Guide aufsuchen, wegen der Sicherheit und vor allem, weil man die kleinen Lokale kaum finden würde. In der Innenstadt und an der Waterfront wird oft nur „Mainstream“ angeboten von Bands, die allabendlich im gleichen Establishment auftreten. Doch es gibt auch tolle Gigs!

Zumeist wird Jazz angeboten, i. d. R. Modern Jazz, seltener African Jazz. Ein Tipp für Jazz im Townships ist Sec’s Place, 52 NY 138, Gugulethu.

Ankündigungen zu Veranstaltungen

Den Tageszeitungen „Cape Times“ und „Argus“ liegt freitags ein Extrateil mit Veranstaltungstipps für die folgende Woche bei.

Musik-Tipps

Coffeebeans Routes veranstaltet „Cape Town Jazz Safaris“ sowie „Choral Music Safaris“, u. a. zu bekannten Musikern nach Hause (Musik und Dinner) mit anschließendem Besuch eines Jazzclubs. Die Touren sind aber nicht billig! Kontakt: Tel. (079) 495-8782, coffeebeansroutes.com.

Radiostation mit viel Township-Musik/Kwaito: Radio Zibonele, FM 98,2 (www.zibonelefm.co.za).

Im Quay 4 (Tel. 021-419-2008, quay4.co.za) an der Waterfront gibt es oft stimmungsvolle Livemusik, seltener Jazz. Auch im Amphitheater und auf den Wegen an der Waterfront spielen Bands verschiedenster Richtungen. In der Stadt ist das The Crypt Jazz Restaurant (in den Gewölben der St. George’s Cathedral, Ecke Wale/Adderley Sts., Tel. 062-614-8731, www.cryptjazz.co.za) beliebt. Außerdem: Swingers Pub & Restaurant (1 Wetwyn Rd., Lansdowne, am Gewerbegebiet, Tel. 021-762-2443) mit Jazz und manchmal auch Rock oder Disco, ein Geheimtipp. Die Jam-Session/Jazznight (meist am Montag) ist der Knüller! Im Dizzy Restaurant (41 The Drive, Camps Bay, Tel. 021-438-2686, www.dizzys.co.za) spielen oft Coverbands; die Küche wird mit dem Codfather geteilt (s. o.).

Im Kirstenbosch Botanical Garden (Rhodes Dr., Newlands, Tel. 021-799-8782, www.sanbi.org/gardens/kirstenbosch) finden im Sommer regelmäßig Open-Air-Konzerte (alle Stilrichtungen) statt. Picknick und Decke einpacken und einfach genießen. Rechtzeitig reservieren!

Beachten sollte man auch Ankündigungen von Open-Air-Konzerten auf Weingütern um Stellenbosch und Paarl. Fast jedes Wochenende findet dort irgendwo ein Konzert statt.

In der Lower Main Road (Ecke Trill St.) in Observatory, nahe dem Uni-Viertel, treten in kleinen Bars und Clubs Bands auf, meist Rock oder moderne Rhythmen. Zum Beispiel im A Touch of Madness (12 Nuttall Rd., Tel. 021-447-4650).

In der Samstagsausgabe der „Cape Times“ werden Livemusikauftritte für Sa–Mo angekündigt. Beachtenswert sind hier z. B. die beliebten Montags-Jam-Sessions. Einige interessante Adressen sind: Barleycorn Club (11 Imam Haron Rd., Claremont, barleycorn.co.za), The Blue Whistle (111 Main Rd., Claremont, thebluewhistle.com) und The Tin Roof (85 Main Rd., Claremont, Tel. 021-674-6888).

Im Baxter Theatre Centre (Main Rd., Rondebosch, www.baxter.co.za) spielen oft Bands, auch afrikanische. Tickets über Computicket: Tel. 0861-915-8000, tickets.computicket.com.

Viele weitere Lokale und Institutionen bieten oft Livemusik an. Beachtenswert sind auch die Auftritte im Hanover Street Club (DJ, moderne Livemusik) im Grand West Casino (Hanover St., Goodwood), sowie im Club Galaxy/The West End (Cine Building 400, College Rd., Rylands, Tel. 021-637-9132).

Unentschlossene sollten es im Bereich Long, Bree und Kloof Street versuchen: Nahezu täglich Livemusik bietet The Dubliner (Rock, Folk, 251 Long St., Tel. 021-424-1212). Asoka (68 Kloof St., Tel. 021-422-0909), ein Lifestyle-Bar-Restaurant mit internationalen Gerichten, veranstaltet meist sonntags und dienstags einen Jazzabend, für den man reservieren sollte.

Viele Hotels bieten an den Wochenenden (tagsüber) „leichte Kost“, und wer sich einfach mal zurücklehnen möchte mit einem Cocktail in der Hand oder beim Lunch neueste Rhythmen hören will, der sollte sich genauer informieren. Beliebt und legendär in der Stadt ist der Jazz-Brunch im Winchester Hotel, 221 Beach Rd., Tel. (021) 434-2351. Nach der Komplettrenovierung des Hotels 2021 stehen die neuen Termine noch aus, auf Ankündigungen achten!

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Einige sind essenziell für den Betrieb während andere helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bei einer Ablehnung stehen einige Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.