Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Hermanus in der Overberg Region in Südafrika

Struis Bay (Struisbaai) in der Overberg Region

struis-bay-hafenFischereihafen von Struis Bay - Quellenhinweis Foto: Wikipedia

Der kleine Ort Struis Bay (Struisbaai), 1859 gegründet, lebt auch heute noch bedingt vom Fischfang, was an der kleinen Fischereiflotte im Hafen gut zu erkennen ist.

Trotzdem verdrängt der „Kap-Tourismus“ diesen Sektor zunehmend, und kleine Ferienhäuser bestimmen zunehmend das Erscheinungsbild. Am nördlichen Ortseingang erinnern die historischen, reetgedeckten Fischerhäuser, Hotagterklip Cottages, an alte Zeiten. Direkt nördlich des Hafens findet man historische Fishing Ponds der Khoi.

Schön anzuschauen sind die bunten Fischerboote im Hafen, gleich dort, wo in der Hawe (Harbour) Road der Fischimbiss JJ’s zum Lunch-Snack einlädt und die Fischer oft den frischen Fisch direkt vom Kutter verkaufen. Am Hafen können Seakayaks ausgeliehen werden und starten die Bootstouren ums Kap (Infos im Visitor Centre).

Nach Osten hin erstreckt sich der mit 14 km längste, ununterbrochene Sandstrand Südafrikas. Er säumt die Bucht, in der sich zeitweise auch Wale aufhalten. Struis Bay ist gewiss kein Höhepunkt, doch mit seinem Strand und der touristischen Infrastruktur eher als Übernachtungsort am Kap zu empfehlen, als das 6 km entfernte Agulhas, dessen beengte, touristische Infrastruktur langsam „aus den Nähten platzt“.

Tourist-Information

Suidpoint Tourism Bureau: Dr. Jansen Str., Bredasdorp 7280, Tel.: (028) 424-2584, Fax: (028) 425-2731.

angeln am struis bay hafenAngeln am Struisbaai Hafen von Hendrik van den Berg, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=52278894

Unterkünfte in Struis Bay

Cape Agulhas Guest House

$$$: Main Rd, L’Agulhas, Tel.: (028) 435-7650, Fax: (028) 435-7633. 8 Zimmer mit Balkon: Z.T. Meeresblick, aber nicht aufs Kap. Gute Küche (Seafood, franz. angehaucht). Die Besitzer des Gästehauses sind sehr hilfreich beim Organisieren von Unternehmungen (Mountain-Biking, Wanderungen, Tauchen, Vögel beobachten etc.).

Harbor Lights

$$: 5 Kusweg, Struisbaai 7285, Tel./Fax: (028) 435-6053. 4 Zimmer-Gästehaus mit Blick auf den Fischereihafen von Struisbaai.

Struisbaai Hotel

$$: 4 Minnetoka Street, Struisbaai 7285, Tel.: (028) 435-6625, Fax: (028) 435-6356. Hotel mit 19 Zimmern, vornehmlich in einfachen, reetgedeckten Rondavels. Nahe dem Hafen. Im Hause gibt es ein italienisches Restaurant.

African Grey Guest House

$–$$: 94 Cooper St., L’Agulhas 7287, Tel.: (028) 435-6289. Einfaches Gästehaus im Ort, also nicht direkt am Meer. Dafür aber sauber und als günstige Übernachtungsstätte durchaus zu empfehlen.

Southermost Backpacker

$: Van Breda Street, L’Agulhas 7287, Tel.: (028) 435-6565. Einfacher Backpacker, dafür aber der südlichste Afrikas.

Camping in Struis Bay

Es gibt den L’Agulhas Caravan Park in L’Agulhas (Tel.: (028) 435-6015) und den Struisbaai Caravan Park (Tel.: (028) 435-6820). Starke Winde und nur ein geringer Sonnenschutz (kaum Bäume) machen die Plätze in dieser Region aber nicht besonders attraktiv.

Struisbaai im Video

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte bedenken Sie, dass bei einer Ablehnung einige Funktionen der Seite wie z.B. Wetterberichte oder Youtube-Videos usw nur eingeschränkt zur Verfügung stehen!