Schmetterlinge und Raupen in Südafrika

Großer Nachtfalter auf einem Holzstuhl im Mtentu Trail CampGroßer Nachtfalter auf einem Holzstuhl im Mtentu Trail Camp

Die Schmetterlinge (Lepidoptera) oder Falter bilden mit knapp 160.000 beschriebenen Arten (Stand: 2011) in etwa 130 Familien und 46 Überfamilien nach den Käfern (Coleoptera) die artenreichste Insekten-Ordnung.

Jährlich werden etwa 700 Arten neu entdeckt. Schmetterlinge sind auf allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet. In Mitteleuropa sind sie mit etwa 4000 Arten vertreten; für Gesamteuropa verzeichnet der Katalog von Ole Karsholt über 10.600 Arten.

 

 

 

 

Weitere Informationen zu Schmetterlingen bei Wikipedia

Schmetterling (Citrus Swallowtail) beim Nektarsaugen an einer BlüteSchmetterling (Citrus Swallowtail) beim Nektarsaugen an einer Blüte

Riesige Schmetterlingsraupe auf unserer Terrasse (Größenvergleich zu einer Zigarette)Riesige Schmetterlingsraupe auf unserer Terrasse (Größenvergleich zu einer Zigarette)

Großer Nachtfalter an der Wand der Bar des "Kob Inn"-HotelsGroßer Nachtfalter an der Wand der Bar des "Kob Inn"-Hotels

Schmetterling (Citrus Swallowtail) auf dem Gipfel des Lions HeadSchmetterling (Citrus Swallowtail) auf dem Gipfel des Lions Head