Einkaufstrassen und Fussgängerzone in Kapstadt

Baobab Mall in der Long StreetBaobab Mall in der Long Streetbieten eine Vielfalt an einheimischen sowie importierten Gütern. Hierzu gehören Gold, Diamanten, Juwelen, Lederprodukte, Afrikanische Kunst und Antiquitäten sowie modische Kleidung zu erschwinglichen Preisen. Informieren Sie sich über Diamantenkäufe in Südafrika.

Generell sind die Geschäftszeiten von 09.00 bis 17.00 Uhr von Montag bis Freitag und bis 13.00 Uhr an Samstagen. Die grossen Shopping Mall wie das "Canal Walk" oder "Tygervalley Mall" sind auch deutlich länger geöffnet - auch durchgehend am Sonntag, was der geschäftigste Tag dort ist. Einige kleinere Läden in der Stadt öffnen ebenfalls am Sonntag. Manche Geschäfte bleiben Freitags bis 21.00 Uhr geöffnet.

In der Adderley Street befinden sich neben Shopping Malls auch einzelne Geschäfte, die keine Wünsche offen lassen. Diese Gegend ist gut bekannt für seine Kurioses-, Mode- und Juwelier-Läden. Ja, und was Sie nicht in einem der vielen Läden finden können ist vielleicht an den zahlreichen Straßenverkaufsständen zu erwerben.

In der St. George’s Mall, zentral und auch gut zu Fuß zu erreichen, werden Sie eine gute Auswahl guter Boutiquen, Shops, Cafés und Restaurants, wie auch große etablierte Einkaufszentren finden. Sie liegt nur einen Katzensprung vom Green Market Square entfernt, wo man täglich den bekannten Flohmarkt besuchen kann.

Die Long Street versprüht mit ihren vielen kleinen Lädchen einen ganz eigenen Charme und reflektiert so den Charakter der Capetonians. Viele Besucher verbringen einen ganzen Tag hier und “shoppen with the eyes”, bei Musik und ständiger Unterhaltung auf allen Straßen und Gassen. Hier findet jeder etwas geeignetes im Bereich Mode, Souvenir wie auch alltäglichem.

St Georges Mall in Kapstadt