Weisse Hai (White Shark) Käfigtauchen in Kapstadt

Gansbaai ist nur ein Katzensprung von der südlichsten Spitze des Afrikanischen Kontinents entfernt. Etwa 12km von der Gansbaai Küste (zwei Stunden fahrt von Kapstadt) entfernt, haben wir zwei nebeneinanderliegende Inseln gefunden. Wegen etlichen geographischen Gründen - einer davon der flache und schmale Kanal, der zwischen den zwei Inseln fließt - ist Dyer Insel bekannt als eine von nur zwei Gegenden in der Welt, wo gute Chancen bestehen, den Great White zu besichtigen.

Chancen dem Weissen Hai zu begegnen

Sommer Monate ( November – März ), 60 – 70 % Chance
Winter Monate ( April – Oktober ) , 80 – 99% Chance

Taucher und Nichttaucher

weisse-hai-kapstadtAndere wilde Tierarten, zum Beispiel die Cape Fur Seals (Robben), Cape Gannets (Tölpel), Cape Cormorants (Kormorane), Jackass penguins (Pinguine), Wale und Delphine könnten auch gesehen werden.

Sobald wir im Kanal ankommen, benutzen wir einen speziell entworfenen, sicheren Stahlkäfig, geeignet für 2 Personen, welcher auf der Wasseroberfläche schwimmt, mit unseren Tauchern nur einen Meter unter der Wasseroberfläche. Nur erfahrene Taucher mit einem minimalen Taucherausweis sind im Käfig erlaubt. Tauchen findet auf einer Routinenbasis statt und an guten Tagen kann jeder Taucher mehrmals die Haie besichtigen. Die Tauchdauer hängt von dem Taucher als auch von der Haiaktivität ab, doch kann bis zu einer halben Stunde lang sein. Unsere Nichttaucher haben die Möglichkeit, das Füttern der Haie, vom sicheren Boot aus, zu besichtigen, wo erheiternde Photos und Filme aus der Nähe gemacht werden können. Haie werden in der Regel an der Wasser Oberfläche gefüttert, welches Ihnen somit auch einen super Blick vom Boot aus gibt. Einfache Tauchkurse, die etwa 3 Stunden im Schwimmbad dauern, können gemacht werden, müssen jedoch mindestens ein Tag vor dem Haitauchen geschehen.

White Shark Cage Diving Operators

White Shark Diving in SüdafrikaWir haben einen gültigen White Shark Cage Diving Operators Genehmigungsschein (vergeben durch bestimmte Regierungsgruppen), welcher uns erlaubt innerhalb des Dyer Island Naturreservats zu arbeiten.

Nur Fachpersonen mit langjähriger Erfahrung, die bestimmte Sicherheitsregeln erfüllen, haben Zugang zu diesem Genehmigungsschein. Unsere Annehmlichkeiten werden jährlich durch die Autoritäten untersucht, und wir versichern unseren Gästen somit maximale Sicherheit. Wir sind die stolzen Eigentümer eines neugebauten 27-Fuß Katamaran, welcher äußerste Stabilität im Meer bietet. Er wurde zum ersten Mal am 10. Januar 2001, direkt aus der Fabrik ins Wasser ausgesetzt. Er ist voll lizenziert nach den Südafrikanischen Sicherheitsregeln, hat eine geräumige Kabine, bequeme Sitzgelegenheiten innen und außen, privates abschließbares WC und frisches Trinkwasser. Das spezielle entworfene Sonnenbaddeck, welches als Beobachtungsterrasse dient, ist auf dem obersten Deck gelegen, und bietet die Möglichkeit für Fotos und Filme. Der Katamaran verfügt über 2 Radios, Radarausrüstung, Navigationsausrüstung, Tiefenmesser, Echolot, Nothilfekasten ( inkl. Sauerstoff ), Sicherheitsausrüstung und Schwimmwesten für alle Passagiere.

Unsere Annehmlichkeiten und Käfige werden jährlich untersucht, und versichern somit unseren Gästen maximale Sicherheit. Alle Mitglieder der Besatzung sind höchst qualifiziert in ihren bestimmten Gebieten und haben mehr als 8 Jahre lange Erfahrung mit den Haien. Besatzungsqualifikationen bestehen aus: zwei A1 (1) kommerziell lizenzierte Kapitäne, zwei Stufe 3 ärzte; SATOUR registrierte Touristenführer und ein Meistertaucher (mit gültiger professioneller Haftpflichtversicherung). Wir arbeiten in nahen Verbänden mit Western Cape Paramedic Services, welche 24 Stunden am Tag Hubschrauberrettung und Ambulanzdienste bieten. Wir haben umfassende Versicherung für unseren Katamaran und Mikrobus, welche Passagierversicherung mit einschließt. Wir haben einen gültigen öffentlichen Straßenverkehr- Genehmigungsschein für unseren Mikrobus und beide unserer Fahrer haben einen Führerschein für Personenbeförderung (Taxiführerschein).

Falls Sie Interesse an einer solchen Tour haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Shark Cage Diving Cape Town