Festivals in Kapstadt

So bunt die Völkervielfalt am Kap ist, so vielfältig sind auch die besonderen Ereignisse in den verschiedenen Regionen der Kapprovinzen. Jeden Monat finden unzählige Feste statt, die von Bier, Wein, Oliven und Käse bis hin zu den Walen alles zelebrieren. Musik- und Theaterfestivals werden in fast jedem Ort veranstaltet. Ausstellungen und Expos gibt es auch zu jedem Thema.

Januar
Cape Town Minstrel Carnival
. Um das neue Jahr einzuläuten, ziehen Karnevalsumzüge durch die Innenstadt.

Februar/März
Cape Town Pride Festival. LGBT-Szene: Musik, Filme, Essen, Trinken, Workshops und vieles mehr.

Anfang März
Cape Town Cycle Tour
(Cape Argus Pick N‘ Pay Momentum). Über 30.000 internationale Teilnehmer liefern sich ein Radrennen rund um die Kaphalbinsel.

Anfang März
Cape Town Carnival. Seit 2011 gibt es diesen bunten Karneval, bei dem ein Dutzend ­„­ Floats“ entlang der Fanmeile zum Cape Town Stadium ziehen und mittlerweile von über 50.000 bunt verkleideten Kapstädtern begleitet werden. Idee hinter diesem Karneval ist es, die Designerszene sowie die afrikanischen Traditionen ins bunte Licht zu rücken. www.capetowncarnival.com.

März
Lambert’s Bay
Crayfish & Cultural Festival. Musik und natürlich „crayfish“ in allen Variationen an der Westküste.

Mitte März
Absa Cape Epic
. Über neun Tage, auf einer Strecke die jedes Jahr anders ist, stellen sich Mountainbiker einer großen Herausforderung.

Ende März
Cape Town International Jazz Festival
. Ein Ohrenschmaus für Musikliebhaber.

April
Klein Karoo National Arts Festival. Kunsthandwerk, Musik, Theater und vieles mehr in Oudtshoorn.

Ende April
South Africa Cheese Festival. In Stellenbosch wird der Käse zelebriert.

Mai
Riebeek Valley Olive Festival. Neben Oliven gibt es auch Wein zu kosten und Kunsthandwerk zu bewundern.

Juli
Oyster Festival in Knysna und natürlich dreht sich alles um die Auster. Stellenbosch Wine Festival. Historische Touren, Kunsthandwerk, Essen und natürlich Wein, Wein, Wein.

August
Klein Karoo Klassique. Klassische Musik, großes Rahmenprogramm in Oudtshoorn.

August/September
Clanwilliam Wildflower Show
. Jährliche Veranstaltung in Clanwilliam, andere Shows rund um die Flora finden in Caledon, Darling, Citrusdal, Hopefield sowie im Namaqualand statt.

Ende Sept./ Anfang Okt.
Whale Festival. Zum Auftakt der Whalewatching-Saison lockt Hermanus Tausende Besucher mit Musik, Theater, Kunsthandwerk etc.

Oktober
Robertson
Wine on the River. Livemusik und außer Wein gibt es auch Käse, Oliven und Schokolade. Auch in anderen Weinanbaugebieten (Helderberg, Constantia, Franschhoek etc.) finden Festivals rund um den Wein statt.

Ende November
Cape Town Festival of Beer. Über 20 Brauereien sind vertreten bei diesem Festival in Hamilton’s Rugby Club in Green Point.