Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Hout Bay an der Atlantiküste | Kapstadt in Südafrika

Cape Point - an der Spitze der Kaphalbinsel

cape-point-luftaufnahmeSpektaküläre Luftaufnahme vom Cape Point (Foto courtesy of SA Tourism)

Höhepunkt der Kaphalbinsel-Tour

13 km vom Gate, am großen Parkplatz des Cape Point befinden sich ein Souvenirshop, ein Infocenter sowie ein Restaurant mit Außenterrasse, in dem man allerdings den Blick auf die False Bay mitbezahlen muss und vorher reservieren sollte.

Daher ist es eine Überlegung wert, sich vorher mit Proviant für ein Picknick an einer der schönen Buchten im Nature Reserve einzudecken.

Aufstieg oder Zahnradbahn

Neben dem Infocenter führt ein befestigter, steiler Weg (über 120 Treppenstufen) hinauf zum Historical Lighthouse und einer Global Atmosphere Watch Station. Alternativ fährt eine Zahnradbahn („Flying Dutchman Funicular“) hinauf.

Zu Fuß kann man jedoch die vielen schönen Ausblicke und Fotomotive genießen und dabei am Weg eine Vielfalt an Pflanzen und die zwischen den Steinen vorbeihuschenden Geckos beobachten.

cape point mit altem leuchtturmCape Point mit altem Leuchtturm von User: Bgabel at wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, Wikimedia Commons

Cape Point South Africa Nature Reserve | Where Two Oceans Meet
social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Einige sind essenziell für den Betrieb während andere helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bei einer Ablehnung stehen einige Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.