South African Museum und Planetarium in Kapstadt

south-african-musuem-planetariumDas Südafrika-Museum (South Africa Museum) im Company Garden / Kapst

Das Iziko South African Museum ist ein Museum für Naturgeschichte (Zoologie, Paläontologie), Archäologie und Anthropologie in Kapstadt. Dieses imposante Gebäude ist das älteste Museum Südafrikas (1825). In der anthropologischen Abteilung werden speziell Elemente aus den verschiedenen Kulturen der südafrikanischen Stämme gezeigt. Das Museum ist bekannt für die lebensgroßen „Modelle“ von Buschmännern.

Die Figuren in einer künstlichen Kalahari-Umgebung sehen ungewöhnlich lebensecht aus. 

Das liegt unter anderem daran, dass man 1911 Gipsabdrücke der lebenden Menschen anfertigen ließ. Angeblich sollen sich die als sehr humorvoll geltenden Buschmänner vor Lachen gebogen haben, als ihnen die Modelle vor einigen Jahren gezeigt wurden.

25 Queen Victoria Street, geöffnet: Mo–So 10–17h

south african museum whale"BLUE WHALE" im South African Musuem in Kapstadt von Nkansah Rexford - Own work, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=33749409
south african museum fossilienFossilien im South African Musuem in Kapstadt von Nkansahrexford (Own work) [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia CommonsWeiterhin befindet sich in dem Museum neben südafrikanischen Möbeln, Silber und geologischen Funden eine sehr interessante Ausstellung zur „World of Water“. Es sind neben einer Nachbildung des Kelp-Forest, einer in den Gewässern vor Südafrika besonders groß und schnell wachsende Alge, sämtliche hier vorkommenden Meerestiere sowie, teilweise über mehrere Stockwerke ragende, Walskelette ausgestellt. In einem „Discovery Room“ haben Kinder die Möglichkeit, Flora und Fauna Südafrikas zu entdecken. In dem im Nebengebäude untergebrachten Planetarium können Sie sich den Sternenhimmel der südlichen Hemisphäre erklären lassen. Es stehen unterschiedliche Vorführungen auf dem Programm. Informationen erhalten Sie über die Tel.-Nr. des Museums.

south african museum planetariumDas Planeterium vom South African Museum von Josephou - Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=21531700