Die südlichen Vorstädte ("Southern Suburbs")

Woodstock, Observatory, Rondebosch und Newlands

salt-riverAuf der Main Road in Salt RiverEin Tagesausflug zu diesen Stadtteilen hat mit Sicherheit seine Reize, ist aber eher für diejenigen zu empfehlen, die entweder genügend Zeit für Kapstadt haben bzw. die Stadt schon ein bisschen kennen.

Sollte Ihr Ausflug nämlich nicht die Gardens bzw. die Kirstenbosch National Botanical und Weingüter im Constantia Valley mit einschließen, können die hier beschriebenen Sehenswürdigkeiten eher als „Nischen-Attraktionen“ angesehen werden. Andererseits ...

wo hätten Sie sonst die Gelegenheit, sich einmal mit der Geschichte des Rugby oder der der ersten Herztransplantation zu befassen, und wo sonst finden sich so urige Studentenpinten wie in Observatory?

gympie street woodstockGympie Street Woodstock - die bunten Häuschen trügen hier, denn es ist ein nicht ganz ungefährliches Gebiet

Karte der südlichen Vorstädte von KapstadtKarte der südlichen Vorstädte von KapstadtWenn Sie auch nicht alle hier beschriebenen Punkte an einem Tag besichtigen können – dafür reicht die Zeit in keiner Weise –, böte sich alleine auf der Fahrt mit dem Auto ein Einblick in sehr unterschiedliche Strukturen der Stadt.

Redaktions-Tipps südlich der Innenstadt

  • Achten Sie auf die Öffnungszeiten der Attraktionen. Danach sollten Sie Ihre Route abstecken.

  • Bei einer Ganztagestour würden sich fürs Abendessen der Forester’s Arms Pub oder die Main Street in Observatory hervorragend anbieten.

Orte der Southern Suburbs:

Bergvliet · Bishopscourt · Claremont · Constantia · Diep River · Heathfield · Kenilworth · Mowbray · Newlands · Observatory · Pinelands · Plumstead · Retreat · Rondebosch · Rosebank · Salt River · Steenberg · Tokai · Woodstock · Wynberg