Tagestour zum West Coast National Park

westcoast-schiffswrackDiese Fahrt führt nach Langebaan zum West Coast Nationalpark (Eintritt R 60 pro Person). Nach einer Pirschfahrt durch den Park sollte man der großen Lagune von Langebaan einen Besuch abstatten (eventuell mit Schwimmpause) und vielleicht anschließend einen Strandspaziergang am 16-Mile-Beach am Atlantik zu einem Schiffswrack machen.

Beim West Coast Nationalpark handelt es sich um ein über 30.000 ha großes Schutzgebiet rund 100 km nördlich von Kapstadt gelegen, das die klare, türkisblaue Langebaan-Lagune umschließt. Die Lagune ist bekannt unter Vogelkundlern als eines der großen Feuchtbiotope der Welt. Zeitweise bevölkern an die 60.000 Vögel das Gebiet. Auf den umliegenden Atlantikinseln gibt es sogar Kolonien von bis zu 400.000 Vögeln. Ansonsten bewohnen auch viele Reptilien und kleinere Säuger die Landschaft, die zum großen Teil aus Sanddünen und Salzmarschen besteht. Auch die Pflanzenwelt ist extrem artenreich. Vorherrschend ist das Sandveld mit niedrigen Buschpflanzen, Riedgräsern sowie zahlreichen Blumen und Sukkulenten.

Im Sommer ist die Lagune ein wunderbarer Ort zum Baden und Entspannen. Da die Lagune sehr flach ist, heizt sie sich an sonnigen Tagen auf über 20°C auf und ist somit erheblich wärmer als das Wasser des Atlantiks. Einsame, feine Sandstrände sind natürlich auch vorhanden. Besonders lohnt sich die Tour zum West Coast National Park aber in den Monaten August und September, wenn das an den Park angeschlossene private Postberg Nature Reserve geöffnet ist.

Dort erwarten den Besucher nicht nur eine Vielzahl an Wildblumen, die nach den regenreichen Monaten in voller Pracht erblühen, sondern auch eine Landschaft mit beeindruckenden Granit-Felsformationen und kleine Herden von Elen- und Oryx-Antilopen, Buntböcken, Kudus, Bergzebras, Gnus und Springböcken.

Die Beobachtungsmöglichkeiten sind ausgezeichnet. Auch ganztägige Wanderungen im Postberg Nature Reserve sind nach Vereinbarung und frühzeitiger Anmeldung möglich. 

Dauer: ganzer Tag - ca. 280 km