Paternoster bei Kapstadt

paternoster Das malerisches Dorf Paternoster an der West Coast1790 wurde dieser Teil der Küste von dem Kapitän eines Schiffes der Holländisch-Ostasiatischen Kompanie entdeckt.

Die genaue Herkunft des Namens Paternoster bleibt ein wenig schleierhaft, denn unterschiedliche Gerüchte kursieren darüber. Wahrscheinlich ist, dass es etwas mit dem ersten Pastor hier zu tun hat, „unserem Vater“.

Live "Paternoster Webcam" vom Strand in Paternoster

fischer-hausHeute ist Paternoster ein idyllisches Örtchen mit kleinen weiß verputzten Häusern, mit schönen Stränden und ca. 1.300 Einwohnern, davon 1.150 Khoi, die schon seit Generationen Fischfang an der Westküste betreiben.

Hauptbeschäftigung stellt hier das Fangen und Verarbeiten von Lobstern dar. Die Lobstersaison geht von Mitte November bis Ende April. Womit sich die Einwohner den Rest des Jahres beschäftigen, kann man sich in dem Pub des „Paternoster Hotels“ erzählen lassen.

paternoster-fischerhuetteFischhütte am Rande von Paternoster - (Foto courtesy of SA Tourism) Hier können Sie einen ruhigen, entspannenden Abend verbringen und anschließend z.B. noch einmal zu dem 3 km außerhalb liegenden Leuchtturm Cape Columbine hinausfahren. Dieser ist einer der wichtigsten Navigationspunkte für Schiffe, die sich aus Europa oder Amerika der südafrikanischen Küste nähern.

Informationen:

Tel: +27 22 752 2323, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , das Info-Büro liegt am Fischmarkt direkt am Meer gelegen. Manerva Baron beantwortet gern die Fragen der Besucher.

Unterkünfte in Paternoster

Paternoster Hotel

$$: P.O.Box, Paternoster 7381, Tel.: (022) 752-2703, Fax: (022) 752-2750. Dieses kleine Dorfhotel ist schon lange kein Geheimtipp mehr für die Kapstädter Wochenendler. Das mag zum einen an den günstigen Preisen und dem schnuckeligen Fischerort selbst liegen, doch der wahre Grund ist in der Speisekarte des Restaurants zu finden. Hier soll es in der Saison den besten und frischesten Hummer geben. Einmal pro Woche gibt es dann auch noch das mittlerweile legendäre „Crayfish-Barbecue“ im Garten (Do od. Fr, aber vorher anfragen!), und samstags wird oft ein „Dinner Dance“ veranstaltet. Da das Hotel aber nur 16 Zimmer hat, ist eine rechtzeitige Buchung dringend anzuraten. Ein Leser wies darauf hin, dass ihm das Ambiente im nahen Voorstrand Restaurant besser gefallen hat als das Restaurant im Hotel.

Camping in Paternoster

Ein schöner, wenn auch einfach ausgestatteter Campingplatz befindet sich an der Tietiesbaai (Tel.: (022) 752-2718), nur wenige Kilometer südlich von Paternoster (durch Paternoster durchfahren).

Paternoster - Western Cape - South Africa