Wein aus Kapstadt und Südafrika

weinroute-kapstadtDen französischen Siedlern des 17. Jahrhunderts und deutschstämmigen Winzern und Kellermeistern hat Südafrika seinen Reichtum an Weinen zu verdanken.  Der Wein am Kap hat einen internationalem Ruf und ist von höchster Qualität.

Das Thema Wein am Kap ist so vielfältig und umfangreich, daß ihm ein eigenes Kapitel gewidmet wird. Die Kapweine beginnen wieder ihre internationale Anerkennung wiederzuerlangen. Die Natur ist mit ihrem Klima und dem Wetter auf der Seite des Kaplands, wenn es um die Weinproduktion geht. Regelmäßige, sonnenreiche Sommer und der Regen im nicht zu kalten Winter stellen die hohe Qualität praktisch für jeden Jahrgang sicher.

wein-aus-kapstadtWein aus Kapstadt - (Foto courtesy of SA Tourism)In den Küstenregionen (dazu gehören Constantia, Durbanville, Stellenbosch, Paarl, Overberg und das Swartland) gedeihen die besten Weine mit Hilfe der kühlen Brisen, die die hohen Temperaturen des Sommers in der Erntezeit (zwischen Januar und März) mildern.

Hier werden die besten und bekanntesten Rot- und Weißweine angebaut wie beispielsweise: Cabernet Sauvignon, Shiraz, Pinotage, Riesling, Blanche und Chenin Blanc Weiter im Inland gibt es die weinproduzierenden Regionen (Brede-River-Valley) von Robertson, Worcester, Tulbagh, Swellendam und die Kleine Karoo.

Die Sommer hier sind heiß und trocken, was ideal für sehr gute Weiß-, Muskat- und andere Süßweine ist. Große Mengen von Wein werden auch im Gebiet des Orange- und Olifants River produziert.

Wein aus Südafrika