Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Kapstadt.de - Logo

Kapstadt vom Signal Hill | Südafrika - Foto von Gossipguy - CC BY-SA 3.0 - Details im Impressum
IBN Immigration Südafrika

Was ist ein Geschäftsvisum? Das Geschäftsvisum ist nicht für Ihre Geschäftsreise gedacht. Es ist für Menschen gedacht, die hier ein Unternehmen gründen, ein Unternehmen besitzen, ein Unternehmen kaufen oder in einem Unternehmen arbeiten möchten. Man könnte es auch Unternehmervisum oder Investorenvisum nennen, aber wir bleiben bei dem Fachbegriff Geschäftsvisum. Es ist wichtig zu verstehen, dass wir eine Menge davon gemacht haben, und ich denke, es ist sehr wichtig, eine Einwanderungsfirma zu wählen, die große Erfahrung darin hat, die Unternehmen zu verstehen und daher die Anträge richtig zusammenzustellen.

Was sind die rechtlichen Voraussetzungen für ein Geschäftsvisum in Südafrika?

Nun, im Grunde sind es nur zwei. Wenn Sie ein neues Unternehmen gründen, müssen Sie mehr als 5 Millionen Südafrikanische Rand in den Buchwert des Unternehmens investieren. Dieses Geld muss aus dem Ausland kommen, Sie können sich also nicht an eine lokale südafrikanische Bank wenden. Die zweite Voraussetzung ist, dass 50 % Ihrer Arbeitskräfte Einheimische sein müssen, d. h. südafrikanische Staatsbürger oder Personen mit ständigem Wohnsitz. Wenn Sie als Ausländer dort arbeiten, haben Sie idealerweise noch zwei weitere Mitarbeiter, die Einheimische sind. Das sind die einzigen beiden Voraussetzungen.

Klingt einfach, nicht wahr? Ja, das klingt einfach. Aber in der Praxis ist es natürlich etwas komplizierter als das. Ich möchte Ihnen in den nächsten drei, vier oder fünf Minuten die Anforderungen im Detail erläutern und auf einige Probleme und praktische Herausforderungen eingehen, mit denen wir täglich bei der Erteilung von Geschäftsvisa konfrontiert werden.

In welchem Sektor muss das Unternehmen tätig sein?

Die gute Nachricht ist, dass man in Südafrika - anders als beispielsweise auf Mauritius oder in anderen afrikanischen Ländern - jedes Unternehmen in jedem Sektor gründen kann. Es gibt drei Sektoren, in denen freie Unternehmen verboten sind, aber in 20 Jahren habe ich noch nie einen Kunden gefunden, der in diesen Sektoren ein Unternehmen gründen wollte, also werde ich sie nicht erwähnen. Im Prinzip sind Sie also nicht eingeschränkt, oder es ist Ihnen kein bestimmter Sektor vorgeschrieben, in dem Sie Ihr Unternehmen gründen müssen.

Was sind die Schritte für die Bewerbung?

Der andere wichtige Teil ist, dass es zwei bis drei Schritte gibt, je nachdem, wie viel Geld man hat. Der erste Schritt besteht immer darin, ein Empfehlungsschreiben des Ministeriums für Handel und Industrie zu beantragen. Das ist Schritt Nummer eins. Der zweite Schritt könnte die Beantragung beim Ministerium für innere Angelegenheiten sein. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Geschäftsvisum und sogar die Befreiung von der Visumspflicht genehmigt werden, ist sehr, sehr groß, so dass Schritt zwei und drei positiv ausfallen werden. Tatsächlich ist es mir noch nie passiert, dass nach einer positiven Empfehlung des DTI die Befreiung oder das Geschäftsvisum abgelehnt wurde.

Das DTI ist die entscheidende Anwendung. Was will das DTI? Sie wollen den Geschäftsplan verstehen. Wenn Sie ein bestehendes Unternehmen kaufen, ist es einfacher, denn Sie haben Finanzberichte. Sie haben Kundenberichte, Zahlen usw. Wenn Sie aber ein neues Unternehmen gründen wollen, wollen sie Ihre geschäftlichen Anforderungen verstehen. Das muss zumindest ein kurzer Geschäftsplan sein, und wir würden diesen Geschäftsplan in das Antragsformular des DTI einfügen.

Dann müssen Sie auch die Verfügbarkeit der Mittel nachweisen. Wie ich bereits sagte, müssen Sie im Prinzip mehr als 5 Millionen Rand in den Buchwert des Unternehmens investieren. Im internationalen Vergleich ist das ziemlich viel. Auf Mauritius sind es 50.000 USD, in Kenia 100.000 USD. Vielleicht sollte die südafrikanische Regierung diese Zahl noch einmal überdenken und sie herabsetzen, aber die 5 Millionen stehen, und der entscheidende Punkt ist wirklich die Verfügbarkeit.

Wir haben viele Kunden, Privatkunden, die ihr Haus zuerst im Ausland verkaufen wollen, und die Überweisung muss über die Bühne gehen, und sie werden mich fragen: "Kann ich den rechtsverbindlichen Kaufvertrag verwenden, weil der als verfügbare Mittel bindend ist?" Die Antwort lautet: Nein, das können Sie nicht, das Geld muss verfügbar sein.

Sie können natürlich einen Kredit aus dem Ausland aufnehmen, denn Südafrika ist an ausländischen Direktinvestitionen interessiert. Sie sind nur an den 5 Millionen interessiert, die aus Übersee kommen: von außerhalb Südafrikas nach Südafrika. Das beantwortet auch die typische Frage: "Kann ich einen lokalen Kredit aufnehmen?" Nein, das können Sie nicht: Es zählt nicht als ausländische Direktinvestition. Im Idealfall ist es in bar verfügbar.

Verwendung von Geschäftskapital als Investition

In der Praxis gibt es eine Reihe von Hürden. Nehmen wir an, Sie sind Gründer eines Unternehmens in Europa. Das Unternehmen ist 20 Jahre alt und es läuft sehr gut. Nun möchte das Unternehmen in Südafrika investieren, und zwar nicht Sie als Gründer und Ihre private Kapazität, sondern das Unternehmen. Die gute Nachricht ist, dass das DTI diesem Szenario gegenüber recht nachsichtig ist. Wenn Sie nachweisen können, dass Sie der Gründer des investierenden Unternehmens oder ein Mehrheitsaktionär sind oder eine Mehrheitsbeteiligung daran haben, dann wird die Investition des Unternehmens aus dem Ausland als Ihre privaten Investitionen in Afrika betrachtet, und Sie als Einzelperson können ein Geschäftsvisum beantragen. Natürlich braucht Ihr Unternehmen kein Geschäftsvisum in Südafrika; Sie brauchen es, weil Sie der hier lebende Ausländer sind.

Geschäftsvisum und Neugründungen

Wir haben manchmal Probleme mit Neugründungen. In der Regel hat ein Gründer eine großartige Idee. Sie bringen viel Eigenkapital ein, aber dann werden sie von Dritten, VCs usw. finanziert - das ist jetzt ein Problem mit einem DTI. Wir sind in ständigen Verhandlungen und Diskussionen.

Ich kann gar nicht immer schlecht über das DTI sprechen. Sie sind immer offen für Argumente; sie vertreten bestimmte Positionen, die wir akzeptieren müssen. Sie beruhen meist auf Vernunft und einer gewissen Portion guten Willens. Das DTI ist daran interessiert, dass Sie in Südafrika investieren, und mir gefällt diese positive Grundhaltung. Aber es gibt möglicherweise ein Problem bei den Drittmitteln für den Hauptantragsteller.

Verfügbarkeit der Mittel

Die Verfügbarkeit der Mittel muss von einem südafrikanischen Wirtschaftsprüfer bestätigt werden, nicht von einem deutschen Wirtschaftsprüfer, einem südafrikanischen Wirtschaftsprüfer. Wir arbeiten mit einem oder zwei Wirtschaftsprüfern zusammen, die über große Erfahrung verfügen, und empfehlen Ihnen dringend, unseren Wirtschaftsprüfer zu beauftragen. In der Praxis haben wir viele Kunden, die ihren eigenen Wirtschaftsprüfer beauftragen wollen, und dann machen sie etwas falsch, und wir haben anschließend Probleme. Jetzt werden die Bescheinigung des Wirtschaftsprüfers und eine Reihe anderer Dokumente an das DTI geschickt. Das dauert etwa zwei Monate, manchmal auch schneller, und dann wird der Antrag hoffentlich genehmigt und ein Empfehlungsschreiben ausgestellt.

Mit diesem Empfehlungsschreiben können Sie dann zu Schritt zwei übergehen. Wenn Sie mehr als 5 Millionen Rand in den Buchwert des Unternehmens investiert haben, gibt es keinen zweiten Schritt: Sie brauchen keine Befreiung oder eine Senkung der Kapitalanforderungen. Wenn Sie jedoch weniger investieren, müssen Sie einen Antrag beim Department of Home Affairs stellen. Dies kann über die südafrikanische Vertretung oder über ein lokales VFS-Büro hier in Südafrika geschehen, um eine Reduzierung der 5 Millionen zu erreichen. Dieser Antrag auf Erlass kann bis zu sechs Monate dauern. Ja, Sie haben richtig gehört - wir wollen in Südafrika investieren und das DTI braucht zwei Monate und das DHA sechs Monate. Wir sind ausländischen Investoren gegenüber sehr aufgeschlossen, aber diese Verzögerungen machen es schwierig. Offenbar hat jeder Zeit, 12 Monate zu warten, um in Südafrika zu investieren. Das ist also ein Problem. Ich hoffe, dass es irgendwann verringert wird, vielleicht hört sich jemand diese Videos an und bringt diese Änderung vor. Sechs Monate sind zu lang für eine Ausnahmeregelung.

Der letzte Schritt besteht darin, das Geschäftsvisum selbst zu beantragen. Wie bei allen anderen Einreisegenehmigungen oder Visa für Südafrika benötigen Sie viele private Dokumente. Diese reichen Sie dann bei der südafrikanischen Vertretung in Ihrem Wohnsitzland ein, und die Bearbeitungszeiten liegen zwischen zwei und acht Wochen. Insgesamt können Sie mit 9 oder 10 Monaten rechnen, und das ist zu lang, vor allem, wenn Sie diese Befreiung benötigen. Idealerweise würden wir die Ausnahmeregelung gerne umgehen.

IBN Immigration Solutions
IBN Immigration Solutions
in Südafrika
ist seit über 20 Jahren ein preisgekrönter Einwanderungsdienstleister, der seinen Kunden ein sicheres Gefühl gibt.

Muss ich mich an meinen Geschäftsplan halten?

Eine weitere wichtige Frage, die mir immer wieder gestellt wird, lautet: "Was ist, wenn ich im Geschäftsplan sage, dass ich dies und jenes tun will und mich nicht daran halten kann, oder wenn ich 6 Millionen investieren wollte, das Unternehmen aber schon nach 3 Millionen Investitionen flügge war? Was ist mit meinen anderen 3 Millionen? Muss ich das Versprechen einhalten, das ich im DTI-Antrag gegeben habe?" In den ersten drei Jahren, in denen das Geschäftsvisum ausgestellt wird, ist das eigentlich egal. Aber wenn Sie eine Daueraufenthaltsgenehmigung oder eine Verlängerung des Geschäftsvisums beantragen wollen, brauchen Sie das Empfehlungsschreiben des DTI, und dann wird das DTI tatsächlich prüfen, was Sie getan haben.

Wenn es gute Gründe gab, warum das Geschäft so viel besser lief, dass Sie die Investitionen nicht brauchten, können Sie das argumentieren und in den Zahlen und Finanzberichten nachweisen, und dann sind sie offen für das Argument. Aber wenn Sie sagen, Sie investieren 10 Millionen in den Tourismussektor und 1 Million in ein Beratungsunternehmen, dann ist das natürlich kein Argument für eine Erneuerung.

In anderen Ländern der Welt ist das sehr, sehr ähnlich. Sie können Ihre Absichten nicht völlig ändern, aber seien Sie sich trotzdem bewusst, dass die Durchsetzung Ihres Plans eine Rolle spielt, wenn Sie Ihren Aufenthalt verlängern oder eine Daueraufenthaltsgenehmigung beantragen wollen.

Insgesamt ist es ein gutes Konzept. Es dauert jetzt ein bisschen zu lange, aber es ist ein gangbarer Weg, und wir helfen Ihnen gern und gerne. Ich habe ein Team von zwei Experten, die in den letzten 10 Jahren zahlreiche Geschäftsvisa ausgestellt haben, wir wissen also, was wir tun! Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie irgendwelche Fragen haben, und vielen Dank.

Wie IBN Immigration Solutions Ihnen helfen kann

IBN Immigration Solutions hat zahlreichen Kunden bei der Erlangung ihres Geschäftsvisums geholfen und würde auch Sie gerne unterstützen! Wir sind mit allen Anforderungen für die Beantragung, möglichen roten Fahnen und Verzögerungen bei der Einwanderungsbehörde vertraut, so dass Sie sich in sicheren Händen befinden.

Copyright © 1998-2024 | All rights reserved | J. Köring