sa flag 80x80Der Metallkünstler Daniel Alain Brunner lebt hier bei uns um die Ecke in Somerset West, aber sein Lebenslauf ist bunt und vielfältig: Im österreichischen Bregenz 1973 (im "vorigen Jahrhundert", wie er bekennt) geboren, Vater Österreicher, Mutter aus Peru. Mit neun Jahren kam er nach Südafrika und lernte hier zu Deutsch und Spanisch noch Englisch und Afrikaans.

metall-skulptur-kapstadtSkate-boarding, Rummgammeln, Frustration, ein paar Jahre in Costa Rica. Versuche, sich selbst zu finden. Der "Scrap" im Kopf und der auf den vielen Schrottplätzen des Kaplandes verbinden sich auf kreative Weise zur Selbstdarstellung.

Die Werke entstehen aus sich selbst, ohne vorherige Festlegung, ohne Bauplan, das Resultat ist stets eine Überraschung und Ausdruck der jeweiligen Emotion.

Daniel ist und lebt und lebte genau so, "wie man sich das bei einem Künstler vorstellt". Ausgeflippt und ernsthaft, leichtlebig und seriös, nicht an Regeln und Konventionen gebunden, aber grundehrlich den Menschen und seiner Kunst gegenüber ... und ungemein fleißig, ja geradezu besessen. Sein "Yard" quillt über von seinen Kreationen, viele davon tonnenschwer und riesig groß, monumental.

metall-skulptur-daniel-brunnerWir fragen ihn nochmals nach seinen "Jugendjahren", wollen ihn besser kennenlernen: Drei verschiedene Gymnasien (Schule war nicht mein Ding!), Versuche im Zeichnen und Malen, in der Keramik (very boringly). Militärdienst in der Army (pure hell on earth), Film und Fernsehen (not my thing). Arbeit beim Vater in der Baufirma, Studium als Bauingenieur (practical fine, theory hell), Jobs in England, Reisen durch Malawi, Sambia, Mosambik und Zimbabwe. Rückkehr ans Kap und Rückkehr zur Arbeit an den Metallskulpturen, zum Schweißbrenner (now I am pushing it, on a dull, depressed or not, finding myself whatever it takes).

Heutzutage stehen viele Figuren des Daniel A. Brunner ausgestellt und zum Verkauf bei verschiedenen Galerien. In der 'Red Rock Tribal Art' Galerie in Scarborough zum Beispiel (ein kleiner Ort hinter Noordhoek auf dem Weg zur Kapspitze am Atlantik) oder in der 'Hout Bay Gallery' in Hout Bay.

metall-skulptur-suedafrikaHier bei uns in Somerset West finden Sie das neueste Werk des Daniel A. Brunner in der Liebrecht Galery in Somerset West, ganz leicht zu finden, wenn man die Caledon Road hinunterfährt, dann links auf dem letzten großen Parkplatz parkt: 34 Oudehuis Street - und dort steht (unübersehbar) im Eingang rechts der "Gepard". Stolzer Verkaufspreis: 360.000 Rand!

Daniel Alain Brunner
49 St. James Street
Somerset West 7130
Phone: +27-21-8500884
Cellphone: +27-79-7744773

Allein und voll verantwortlich für diesen Artikel inklusive Fotos: ECHO: Euromedia Pty Ltd, Box 2388, Stellenbosch 7601, Südafrika