Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Kapstadt vom Signal Hill | Südafrika

sa flag 80x80 Namibia läd zu einem Besuch ein, wenn man schon im Nachbarland Südafrika ist - doch für den Autotouristen, der mal aus Südafrika für eine Weile nach Namibia fahren möchte, gibt es einiges zu beachten, was in Namibia anders ist.

Größe: 824 268 qkm (Deutschland: 357 050 qkm)
Einwohner: 1,8 Mio (Deutschland: 82,5 Mio) - Unabhängig seit 21.3.1990
Sprache: Englisch (auch deutsch und afrikaans)
5.500 km Teerstraße - 37 000 km Schotterstraße

An Grenze zu Namibia

Frei einführen dürfen Sie: 400 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak. 2 I Wein, 1 I Schnaps oder Alkohol.  50 ml Parfüm, 250 ml Kölnisch Wasser. Sie brauchen einen noch 6 Monate gültigen Reisepass (Österreicher, Deutsche, Liechtensteiner, Schweizer brauchen kein Visum). Am Autoheck muss ein Nationalitäts-Kennzeichen kleben.

Und, ganz wichtig: Sie müssen die Autopapiere dabei haben! Falls Sie nicht Eigentümer des Wagens sind, brauchen Sie einen "letter of authorisation" vom Eigentümer, auch wenn Sie einen Mietwagen aus Südafrika haben. Touristen dürfen 90 Tage, Geschäftsreisende 30 Tage im Land bleiben.

Wasser in Namibia

Wasser aus der Leitung ist sauber und als Trinkwasser geeignet. Sorgen Sie dafür, dass Sie auf der Tour stets genug davon mitführen.

Kreditkarten in Namibia

Internationale Karten werden weitgehend akzeptiert, auch in Hotels, Läden und Restaurants. Tankstellen nehmen aber in der Regel nur Bargeld.

Geld in Namibia

Der Namibia Dollar (N$) teilt sich in 100 Cents und entspricht in Namibia im Wert dem südafrikanischen Rand, der ebenfalls überall als Währung akzeptiert ist.  Es gibt Noten im Wert von 200, 100, 50, 20 und 10 N$ und Münzen von 5 und 1 Dollar und 3 Centstücke.
Südafrikanische Traveller Cheques werden akzeptiert.

Telefon in Namibia

Handys werden überall im Land benutzt. Von Südafrika nach Namibia anrufen:  Wählen Sie 09264 und dann die Ortsvorwahl ohne die erste Null, dann die Rufnummer. Innerhalb Namibias anrufen: Wählen Sie die komplette Vorwahl und die Rufnummer. Innerhalb der Stadt wählt man nur die Rufnummer (ohne die Vorwahl).

Strom in Namibia

Steckdosen haben 220/240 Volt und sind vom runden 3-Loch-Typ mit 15 Ampere wie in Südafrika.

Gesundheit in Namibia

Der hohe Norden Namibias einschließlich der Etoscha-Pfanne ist malariagefährdetes Gebiet.  Sie sollten sich ernsthaft darüber im Klaren sein. Eine Moskito-Lotion oder ein entsprechender Spray sind in jeder Apotheke erhältlich. Tragen Sie lange Hosen und Hemden mit langem Ärmel. Für Krankenbehandlungen zahlt man sofort am Ort.

Autofahren in Namibia

In Namibia ist Linksverkehr. Im bebauten Gebiet gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 60-80 km/h. In freier Landschaft gelten 120 km/h.  Das Tragen von Sicherheitsgurten ist Pflicht für alle Insassen.  Der Fahrer muss seinen Führerschein bei sich haben. Handys dürfen während der Fahrt vom Fahrer nicht benutzt werden.

Schotterstrassen in Namibia

Auch wenn Namibia behauptet, man habe die besten "gravel roads in the world", so sollte man sich doch stets darüber im Klaren sein, dass das Fahren "mit über 80" außerordentlich gefährlich werden kann. Schon leichte Kurven können zum Schleudern führen (nicht überreagieren und nur ganz sanft gegenlenken). Besondere Vorsicht vor Wild: Antilopen, Warzenschweine und Kudus sind in ihrem Verhalten nicht einschätzbar. Sie grasen besonders gern nachts im Mondschein. Schalten Sie die Lichter ein, wenn Sie in eine Staubwolke geraten, damit vor allem der Gegenverkehr Sie früh genug erkennt.

Holzkohle in Namibia

Holz und Holzkohle zum Grillen erhält man bei den meisten Tankstellen. Füllen Sie Ihren Vorrat frühzeitig auf - vor allem, wenn Sie in abgelegene Gebiete fahren.  Das Aufsammeln von Feuerholz ist streng verboten ... da hilft auch nicht die Ausrede, es handele sich nur um "abgestorbene" Äste, die auf dem Boden gelegen hätten. Die Natur braucht diese "abgestorbenen Äste" dringender als Sie!

Namibia Auto Tipp 1

Falls die Straße feucht ist (oft auch vom frühen Morgennebel an der Küste) wird sie ausgesprochen schlüpfrig - vor allem die Salzstraßen an der Küste (Swakopmund).

Namibia Auto Tipp 2

Achten Sie besonders auf den Reifendruck, er spielt eine große Rolle bei den Fahreigenschaften Ihres Wagens, und besonders in Namibia gibt es oft kleine Reifenschäden. Auch im Mietwagen sollten Sie Ersatzrad und Werkzeug kontrollieren. In abgelegenen Gebieten stets jede Gelegenheit zum Tanken nutzen.  Oft hat die nächste Tankstelle unerwartet geschlossen oder gerade den passenden Sprit nicht vorrätig.

Namibia Auto Tipp 3

Wenn Sie mit dem Mietwagen aus Südafrika kommen, so erlauben die Mietbedingungen meist ausdrücklich nicht die Nutzung von Schotterstrassen. Wenn man trotzdem auf Schotterstrassen nutzen möchte, dann ist die Anmietung eines Vierrad- und Geländewagens von ASCO in Windhoek zu empfehlen.

Attraktionen in Namibia

Ai-Ais Hot Springs Resort
Am "Ende" des Fish River Canyon. Heiße Schwefelquellen mit Pool und Spa, Hotelzimmern, Campingplatz, Restaurant und Ladengeschäft

Fish River Canyon
Der zweitgrößte Canyon der Erde! Ein Tripp zum Aussichtspunkt lohnt sich, besonders für den Fotografen. Etwas ganz besonderes ist der Fish River Hiking Trail über 5 Tage.

Duwisib Castle
Die Burg eines "verrückten" deutschen Barons zwischen den Hügeln im Grenzgebiet zur Namib.

Sossusvlei
Ein Dünen-Wunderland mit einer exklusiven (teuren) Lodge.

Sesriem
Eine 1000 Meter lange steile Schlucht durch die der Tsauchab River 'Hießt"; die vielen Pools sind ideal zum Abkühlen.

Sandwich Harbour
Eine große Lagune bei Walvis Bay, Hort für Küstenvögel (Pelikane, Flamingos) und Herausforderung für Geländewagen.

Welwitschia Mirabilis
Eine lebende fossile Pflanze, die Nationalpflanze Namibias, kommt in der Namib (auch nahe Swakopmunds) vor.

Cape Cross Seal Reserve
Eine interessante Fahrt von Swakopmund über Hentjies Bay, aber am Ziel schreien und stinken die Robben ganz erbärmlich.

Hardap Recreational Park
Wassersport und Vögel am großen Damm bei Mariental. Ein guter Platz zum Übernachten, mit billigen kleinen Bungalows und großem Restaurant.

Gamsberg Pass
Der längste und höchste Bergpass in Namibia.

Spitzkoppe
Das "Matterhom" des Landes mit großartigen Felsmalereien.

Brandberg
Majestätisches Bergpanorama mit dem Königstein, dem höchsten Berg Namibias. Ein sehr lohnendes Ausflugsziel.

Etosha National Park
Eines der größten Sanktuarien für das Wild in ganz Afrika. Gehört spätestens beim zweiten Namibia-Besuch zum unbedingten Muss.

Hoba-Meteorit
In der Nähe von Grootfontein und nicht weit weg vom Waterberg-Naturpark: Der größte Meteorit der Erde. Heute in einem kleinen "Amphitheater" leicht zugänglich gemacht, ein Riesentrumm von schwerem Nickeleisen aus dem Weltall.

Allein und voll verantwortlich für diesen Artikel inklusive Fotos:
ECHO: Euromedia Pty Ltd, Box 2388, Stellenbosch 7601, Südafrika

Namibia - Land der Kontraste - Der Film

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte bedenken Sie, dass bei einer Ablehnung einige Funktionen der Seite wie z.B. Wetterberichte oder Youtube-Videos usw nur eingeschränkt zur Verfügung stehen!