Kaapzicht Wine Estate

kaapzicht-weinPO Box 35, Koelenhof 7605
T +27 (0)21 -906 1620    
F +27(0)21 -906 1622
GPS S 33° 54' 47.7"    E 018° 44' 7.7"

Weisswein: Kaapzicht Chenin Blanc, Combination, Sauvignon Blanc/Shiraz Rose

Rotwein: Kaapzicht Classic Red, Kaapzicht Estate Red, Kaapzicht Bin 3, Shiraz, Merlot, Pinotage, Cabernet Sauvignon, Steytier Vision, Steytier Pinotage

Spirits: Kaapzicht Potstill Brandy, Grape Husk Brandy (Grappa)

Weinprobe und Verkauf: Mo-Fr 9-16   Sa+feiertags 9-12 Keller-Führungen nach Absprache Gästezimmer

kaapzicht-1KAAPZICHT, bereits im Jahre 1712 erstmals als Farm unter dem Namen Friesland erwähnt, ging 1946 in den Besitz der Familie Steytler über. Des atemberaubenden Ausblicks auf Tafelberg und Tafelbucht wegen wählte man den Namen KAAPZICHT. Die kompletten Traubenernten wurden ausschließlich an Großkellereien verkauft.

1984 endlich war das erste Jahr, in dem der erste Wein unter eigenem Etikett abgefüllt wurde und im Laufe der Zeit vergrößerte sich die Weinlinie auf das heutige Angebot. Die fruchtigen Rotwein-Cuvées namens Classic Red, Estate Red und Bin 3 sind teilweise im Holz als auch im Stahltank ausgebaute Gewächse, die durch ihre leicht verträgliche Art zu überzeugen wissen. Die anderen Weine hingegen sind Gewächse erster Garde und wurden ausnahmslos mindestens ein Jahr im Barrique ausgebaut.

Generell gilt Bottelary als eine der besten Rotweingegenden Stellenboschs, auch nach Meinung von Danie Steytler, Winemaker und zusammen mit seinem Bruder George Besitzer des Gutes. Die steinigen Granitböden sind fruchtbar und bieten gemeinsam mit einem idealen Klima die beste Voraussetzung für die Produktion von Topqualitäten. Zur exklusiven und in kleinen Mengen ausgebauten STEYTLER-Line, benannt im Gedenken an den verstorbenen Vater, kam noch weiterer Topwein dazu.

Wie der Name schon erahnen lässt, war die Vision der Steytlers ein einzigartiges „Kap-Cuvée“ aus sowohl internationalen als auch heimischen Rebsorten, in diesem Falle also Pinotage, vermählt mit Cabernet Sauvignon und Merlot. Der Vision hatte schon im April 2002 einen großen Erfolg in Form einer Goldmedaille beim Concours Mondial in Brüssel.

Wir leben wirklich an einem der schönsten Orte: die 190 ha Weinberge von Kaapzicht Estate (Landgut) liegen auf den Bottelary Hügeln zwischen Stellenbosch und Kapstadt und von dort hat man einen herrlichen Blick auf den Tafelberg. (Kaapzicht heisst auf Afrikaans "Sicht über das Kap") Unser mediterranes Klima, die hauptsächlich nach Nord-Westen ausgerichtete, warme Hügellage und die vom 20-30 km entfernten Atlantik kommenden kühlen Meereswinde, kombiniert mit alten verwitterten Granitböden, sind perfekt für die Produktion von vollen, reifen Rotweinen. Unsere weißen Sorten dagegen wachsen in 300 m Höhe in süd-östlicher (kühlerer) Ausrichtung. Seit 1946 haben vier Generationen der Steytier Familie dieses Landgut von einem ursprünglichen Traubenlieferanten zu einer international in 20 Länder exportierten Qualitätsmarke entwickelt.

kaapzicht-wineEine lange Liste an Südafrikanischen und Internationalen Auszeichnungen für die gesamte Reihe an "Kaapzicht" Weinen überzeugt von deren Qualität: Die Einstiegsweine gewinnen regelmässig "Best Value Awards" vom lokalen WineMagazine, der typische Cape Blend "Steytier Vision" erhielt die Decanter Trophäe für "Best Red Blend of SA" und die IWSC "Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande" Trophäe für den besten Rotweinverschnitt aller Länder und der "Steytier Pinotage" machte Schlagzeilen, als er zuerst zum besten Einzelsorten-Rotwein Südafrikas ernannt wurde und anschliessend die Decanter "International Trophy for Best Single Red Varietal" erhielt.

Unsere ebenso wichtige, zweite Passion gilt unseren Farmarbeitern: Wir versuchen den Farmkindern mit einem Kindergarten und einem "After-School-Club" einen guten Start ins Leben zu geben und zahlen deshalb auch sämtliche Schulgelder. Verbesserung ihrer Lebensqualität und Ausbildung sind uns ebenso wichtig wie die Qualität unserer Weine.

Kaapzicht Wine Estate