Kapstadt.de - Reiseführer für Kapstadt & Südafrika

Artikel  | Werbung  | Datenschutz  | Impressum  | Kontakt

Kapstadt.de - Logo

Die Karoo Halbwüste in Südafrika

Unterkünfte in Graaff-Reinet

Avondrust

$$, 40 Somerset St., Tel. (083) 377-4381. Tolle, große Villa in viktorianischem Stil. Großer Garten mit lustigen Figuren und alten Möbelstücken darin. Von mehreren Lesern empfohlen.

Drostdy Hotel

$$$–$$$$, 30 Church St., Tel. (049) 892-2161, (021) 427-5900 (Reservierung). Ein Klassiker unter Südafrikas Country Hotels. Die ehemalige Landvogtei („Drostdy“) sieht wieder aus wie zu Beginn des 19. Jh. Dazu wurden Antiquitäten zusammengetragen und der gesamte Komplex aufwendig restauriert. In den ehemaligen Sklavenhäusern im Stretch’s Court wohnt man heute u. a. in Familien-Suiten. Schön sind auch die historischen Unterkünfte im Ferreira Court. Lesertipp: Zimmer 1704. Exzellentes Restaurant.

Karoopark Guesthouse

$$, 81 Caledon St., Tel. (049) 892-2557. Zentral in der Stadt gelegene, gemütliche Unterkunft, die für jeden etwas bietet. Im historischen Vorderhaus kann man speisen, eine große Bar lädt zum Sundowner ein. Die Zimmer verteilen sich über ein parkähnliches Gelände. Die Auswahl reicht vom kleinen 1-Personen-Zimmer über geräumige Doppelzimmer und Suiten bis zu Selbstversorger-Apartments. Pool und Bar. Es werden Exkursionen in die Umgebung angeboten.

Camdeboo Cottages

$$–$$$, 16 Parliament St., Tel. (049) 892-3180. Hier kann man von „urigen Kleinodien“ sprechen: denkmalgeschützte Cottages aus dem 19. Jh., viele mit alten Yellowwood-Böden, für Selbstversorger. Pool und Innenhof. Der Preishit im Ort. Es gibt auch moderne Zimmer mit Veranda.

Mount Camdeboo Private GR

Tel. (021) 427-5900 (Reservierung). Auf 14.000 ha gibt es Antilopen, Strauße, Zebras, Vögel und sogar Nashörner und Geparde zu erleben. Das benachbarte Samara Private GR (Tel. (031) 262-0324 bzw. (049) 940-0059, www.samara.co.za) ist mit 28.000 ha noch größer und verspricht die Big Five, Unterkünfte in einer alten Farm-Villa oder alleinstehenden Cottages vom Feinsten – wer mag, kann sogar unter freiem Himmel nächtigen. Für alle Optionen gilt: $$$$$, im Preis enthalten sind alle Mahlzeiten und Ausfahrten – und die Ruhe der Karoo. Anfahrt: R 75 25 km nach Süden, dann nach Osten auf R 63, nach 5 km nach Norden abzweigen auf die Piste (Petersburg Rd., ausgeschildert).

Camping

Profcon Resort, 88 Somerset. St., Tel. (084) 208-2340, www.profconresort.co.za. Mitten in der Stadt. Acht saubere Rasenstellplätze mit jeweils eigenem Schattenplatz. Auch Zimmer, Apartments und Chalets. Einfaches Restaurant, Pool und Bar anbei. Sehr familienfreundlich.

Am Staudamm im Camdeboo NP gibt es ein kleines Camp mit 4 voll eingerichteten Selbstversorger-Safari-Zelten ($$–$$$, Gemeinschaftsküche) sowie einem Campingplatz mit 15 Stellplätzen, Tel. (049) 892 3453, www.sanparks.org.

Essen und Trinken

Im beliebten 3 Pub at Pioneers Restaurant, 3 Parsonage St., Tel. (049) 892-6059 bzw. (084) 433-0612, werden leckere und preiswerte südafrikanische Gerichte serviert.

Das Dias Restaurant im Drostdy Hotel ist exquisit, allerdings teuer. Lecker und relativ preiswert speist man im Karoopark Guesthouse.

social buttons
Copyright © 1998-2022 | All rights reserved | J. Köring
Wir benutzen Cookies
Einige sind essenziell für den Betrieb während andere helfen, diese Website zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bei einer Ablehnung stehen einige Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.