Büffel in Südafrika

Büffel beim Trinken am Tlou Dam im Pilanesberg Game ReserveBüffel beim Trinken am Tlou Dam im Pilanesberg Game ReserveDer Kaffernbüffel (Syncerus caffer), auch Schwarzbüffel, Afrikanischer Büffel oder Steppenbüffel genannt, ist ein sehr großer Vertreter aus der Familie der Hornträger, welcher in weiten Teilen des östlichen und südlichen Afrikas vorkommt.

Dort bewohnt er offene Savannenlandschaften und bewaldete Flussgebiete des Tief- und Hochlands. Charakteristisch ist der robuste Körperbau und die großen, abwärts geschwungenen Hörner, die auf großen Hornbasen auf der Stirn aufsitzen.

Das Sozialsystem des Kaffernbüffels ist komplex und umfasst Herden aus verwandten Kühen mit Jungtieren und gelegentlich Bullen, Junggesellengruppen aus männlichen Tieren und einzelne männliche Individuen.

Weitere Informationen zum Kaffernbüffel bei Wikipedia

bueffel suedafrika Büffel mit Oxpecker in Südafrika von Charlesjsharp (Own work, from Sharp Photography, sharpphotography)
[CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], via Wikimedia Commons