Kuhantilopen in Südafrika

Kuhantilopen (Red Hartebeest) im Etosha-NationalparkKuhantilopen (Red Hartebeest) im Etosha-NationalparkEs handelt sich um große, in Afrika beheimatete Antilopen. Benannt sind sie nach ihrem verlängerten, entfernt rinderähnlichen Schädel.

Sie sind allerdings nicht näher mit den Rindern verwandt, sondern scheinen vielmehr in der Nähe der Pferdeböcke zu stehen.

Alle Kuhantilopen tragen Hörner. Diese sind kurz und hakenartig und werden von beiden Geschlechtern getragen.

Kuhantilopen sind vorwiegend Bewohner von Grasländern und in Savannenregionen in Afrika südlich der Sahara zu finden. Sie sind an Grasnahrung angepasst und leben – oder lebten bis zu ihrer teils drastischen Dezimierung durch menschliche Bejagung – oft in großen Herden.

Weitere Informationen zu Kuhantilopen bei Wikipedia

Kuhantilope nahe des Hapoor-Wasserlochs im Addo Elephant National ParkKuhantilope nahe des Hapoor-Wasserlochs im Addo Elephant National Park