Outeniqua Choo-Tjoe-Train

outeniqua-choo-tjoeOuteniqua Choo Tjoe auf der Eisenbahnbrücke in KnynsaEin sehr beliebter Ausflug ist die Fahrt mit dem von einer Dampflok getriebenen historischen Choe Tjoe Train nach George. In der Saison fahren die Züge um 9:45 und um 14:00 Uhr los (Sonntags fahren keine Züge!). Die Fahrt dauert gut 2 Stunden. Der Zug am Nachmittag fährt nicht mehr zurück und endet in George. Es gibt Unternehmen, die einen Shuttle Service anbieten und Sie von George mit dem Auto abholen.

Eine Fahrt mit diesem historischen Zug dürfen Sie eigentlich nicht verpassen und kann kurzfristig in den Touristenämtern oder Bahnhöfen (Knysna, Sedgefield, Wilderness und George) entlang der Strecke gebucht werden. Für den Rücktransport kann bei Bedarf auch gesorgt werden.

Die gut 3 Stunden dauernde Fahrt ist die wohl schönste Eisenbahnstrecke Südafrikas.
Landschaftserlebnisse sind: Über die Knysna-Lagune, vorbei am Belvidere Estate, durch nahezu einsame Täler und schließlich entlang der Lagunen- und Seenkette der Wilderness Area. Vor George geht es dann noch einmal hoch über die Victoria Bay. Ein viel fotografiertes Bild zeigt den Zug übrigens auf der Brücke über den Kaaimans River westlich von Wilderness.

Infos/Buchungen über das o.g. Informationsbüro, am Bahnhof oder unter: (044) 801-8288 bzw. 382-1361, Fax: (044) 801-8286. Fahrten täglich außer sonntags und an bestimmten Feiertagen. Stopps in Wilderness, Sedgefield und Goukamma. Der Zug verlässt Knysna um 9h45 bzw. 14h15 und erreicht George um 12h30 bzw. 17h.

Leider fährt der Outeniqua Choo Tjoe leider nicht mehr - der Betrieb ist eingestellt worden.

Outeniqua Choo-tjoe